Ähle's Kürbiskompott

  • 1kg Kürbis
  • 40 dag Zucker
  • 1 Msp. Pfeffer
  • 3-5 Nelken
  • 1 Zimtrinde
  • Wein- oder Mostessig

Den Kürbis (geschält und entkernt) in Würfel schneiden und mit kochendem Essig übergießen, sodass die Würfel gut bedeckt sind. Über Nacht ziehen lassen.
Den Essig in einen Kochtopf abseihen und mit Zucker zum Spinnen bringen. Die Kürbiswürfel und die Gewürze dazugeben und so lange mitkochen lassen bis die Kürbiswürfel glasig sind. Dann die Kürbiswürfel wieder aus dem Sud heben und das Essig-Zuckergemisch etwas einkochen lassen.
Zum Schluss die Kürbiswürfel wieder hinzufügen und rund 10 min. fertig köcheln lassen.
Das Kompott sehr heiß in vorher ausgekochte Gläser abfüllen. Die Gläser hierzu ganz füllen, zuschrauben und auf den Deckel gestellt auskühlen lassen.