AIOLI MIT ROHKOST

4 Knoblauchzehen, zerdru��ckt
2 Eigelbe
1 Prise Salz
300 ml Olivenoder
sonstiges Pflanzen��l
1 EL Zitronensaft
1 Prise gemahlener wei��er Pfeffer
Rohkost, je nach Saison
zB Radieschen, Gurke, Karotte, Fenchel,
Kohlrabi, Blumenkohl, Cherrytomaten,
Paprika usw.

Knoblauch, Eigelbe und Salz im Mixer 10 Sekunden verrühren. Dann Öl langsam in einem dünnen Strahl zugießen, bis die Mischung dickflüssiger wird. Restliches Öl schneller zufügen und weitermixen, bis das Öl verbraucht ist und die Aioli (Knoblauchmayonnaise) dick und cremig ist.
Mit Zitronensaft und weißem Pfeffer abschmecken. Schmeckt als Dip zur Rohkost oder auch als Sauce zu Huhn oder Fisch. Auch zu bissfest gegarten Bohnen, gekochtem Randig oder gedünstetem Brokkoli sehr fein.