BABAGANOUSH – AUBERGINENPASTE

1 Aubergine
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
Oregano nach Belieben
Saft und Schale einer halben Zitrone
50 ml Olivenöl
70 g gehackte Pinienkerne,
geröstet und gehackt
60 g Joghurt
Salz, schwarzer Pfeffer

Aubergine unter häufigem Wenden 30 bis 40 min auf einem Grill oder in einer Grillpfanne rösten, bis die Haut angekohlt ist (sie wird ziemlich schwarz) und blasig wird. Etwas abkühlen lassen, häuten und grob hacken. Gehackte Auberginen, Knoblauch, Oregano, Zitronenschale, und Öl in der Küchenmaschine oder im Mixer zu einer stückigen Creme mixen. Pinienkerne und Joghurt untermischen, sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit geröstetem Baguette servieren.