Blätterteig-Quiche mit Lauch, Blaukraut und Ziegenkäse

  • 350 g Blaukraut
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Knoblauchzehen
  • geriebene Schale ½ (unbehandelten) Orange
  • 10 g Butter
  • 2 TL Himbeer- oder Johannisbeersirup (Honig geht auch)
  • Blätterteig (ca 20 x 30 cm, Backblechgröße)
  • 1 Eidotter, mit 1 TL Wasser verrührt
  • Ziegenkäse (zB 3- 4 Scheiben Ziegenrolle)
  • Salz, Pfeffer

 

Krautblätter verschneiden (ca 2-3 cm große Rauten), in Salzwasser 5 min kochen. Lauchstange in Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken und mit Kraut, Lauch und Orangenschale in Butter anschwitzen. Mit Sirup, Salz und Pfeffer abschmecken, abkühlen lassen.

Blätterteig auf Blech mit Backpapier legen, die Krautmischung darauf verteilen, den Rand mit dem Eidotter einpinseln. Quiche im vorgeheizten Rohr (220 Grad) ca 15 min backen, dann Käse darauf verteilen und nochmals 5 min fertigbacken.

Leckere Varianten mit Walnüssen, Äpfeln, Orangen, Fenchel, Schinken …