Gebratene Steckrüben mit Sesam und Koriander

1 Steckrübe
2 Knoblauchzehen
Ingwer (ca. 2cm)

1EL Sesamöl
100ml Wasser
1EL Sojasauce
Saft von 1 Zitrone
1EL Sesam
1EL Koriander

Die geschälte Steckrübe in möglichst feine Streifen schneiden (vgl. Streichholz). Knoblauch und Ingwer in Butter und Sesamöl ca. 2min anbraten, anschließend die Steckrüben dazugeben und gut umrühren. Mit Wasser aufgießen und rund 10 min. zugedeckt köcheln lassen. Hitze reduzieren und mit Zitronensaft und Sojasauce verfeinern. Das Ganze weitere 5min. köcheln lassen. Wenn die Steckrüben glasig sind und die Sauce etwas eingekocht ist mit Sesam und Koriander garnieren.