Gegrillte Zucchini mit Walnuss und Chili

  • Ca. 500 g Zucchini
  • 40 g Walnusskerne
  • ½ Bund Petersilie
  • ½ – 1 Chilischote (je nach Geschmack!)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Sonnenblumenöl, 1 EL Walnussöl
  • ½ TL Zucker, Salz
  • Öl für das Blech

Zucchini längs in dünne Scheiben hobeln. Backofengrill auf der höchsten Stufe vorheizen. Zucchini auf leicht eingefettetem Backblech verteilen und im Backofen 5-10 min unter Aufsicht (!) grillen. Zucchini wenden, wenn sie weich, aber noch nicht braun sind. Walnüsse mit aufs Blech streuen und grillen, bis die Zucchini hellbraune Flecken bekommen. Dann beides aus dem Rohr nehmen.

In feine Streifen geschnittene Chilischote mit Zitronensaft, Öl, Zucker und Salz verrühren und mit Zucchini, Walnüssen und grob gehackter Petersilie vermischen.