Grünkohltabouleh

250 g Rollgerste oder Zartweizen
Salz
ca. 250 g Grünkohl
1-2 Karotten
1/2 Sellerieknolle
8 El Olivenöl
10 Stiele glatte Petersilie
6 Stiele Minze
½ Bio-Zitrone
1 Bio-Orange
Zucker
Pfeffer
200 g Schafskäse (aus der Lake)
½ Granatapfel

Rollgerste bzw. Zartweizen nach Packungsanweisung kochen, abgießen und gut abtropfen lassen.
Grünkohl ca. 10 min. blanchieren, abgießen, abschrecken und ebenfalls gut abtropfen lassen. Karotte und Sellerie schälen und in ca. 0,5 cm große Würfel schneiden. 2 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Gemüsewürfelchen ca. 8 min. darin dünsten. Das Gemüse gemeinsam mit feingehackter Petersilie und Minze in eine Salatschüssel geben. Die abgeriebene Zitronenschale
sowie den Saft von Zitrone und Orange dazugeben. 4 EL Olivenöl, Salz und 1 Prise Zucker untermischen. Den Grünkohl gut ausdrücken, fein hacken und zusammen mit der Gerste in die Salatschüssel geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Schafskäse grob zerteilen und über dem Salat verteilen. Die Granatapfelkerne über den Salat streuen und mit 1-2 EL Olivenöl beträufeln.