Hühnerkeulen mit Steckrüben und Most

1 EL Olivenöl
4 kleine Zwiebeln
4 Hühnerkeulen
400g Steckrüben
250ml Most
2 Thymianzweige
150g Crème fraîche
Salz, Pfeffer

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Steckrüben vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin 2-4 min. zart rösten. Die Zwiebeln aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Die Hühnerkeulen in die heiße Pfanne geben und auf beiden Seiten 3-5 min goldbraun anbraten. ann die dünn gehobelten Steckrüben, die Zwiebeln, den Most und den Thymian dazu geben und abschmecken. Das Ganze kurz zum Kochen bringen und dann rund 40 min. in den Ofen geben, bis das Fleisch gar ist. Evtl. Hitze gegen Ende der Garzeit etwas reduzieren. Crème fraîche mit etwas Sauce glattrühren und in die restliche Sauce einrühren. Ein Wintersalat mit Apfelstücken passt bestens dazu!