KAROTTEN-ZUCCHINIGRATIN

250g Karotten
250g Zucchini
250g Kartoffeln
Butter für die Form
100 g Käse
400ml Schlagrahm
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Muskat
1 TL Thymian
1 TL Majoran
1 TL Rosmarin

Den Backofen auf 200°C (Ober-und Unterhitze) vorheizen. Karotten und Kartoffeln ev schälen und schräg in dünne Scheiben hobeln. Zucchini ebenfalls in dünne Scheiben schneiden und abwechselnd Karotten und Kartoffeln und Zucchini dachziegelartig in eine gebutterte Auflaufform schichten. Käse reiben, die Hälfte mit dem Rahm verrühren, Knoblauch dazupressen, salzen, pfeffern und mit etwas Muskat abschmecken. Die Kräuter feinhacken und beigeben und alles über das Gemüse gießen. Mit dem restlichen Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen 35-40 Minuten überbacken. Schmeckt am besten lauwarm.