Lauch – Käse – Brötchen

15g Butter
1 Stange Lauch
einige Zweige Thymian
3 EL Crème fraîche
50g kräftiger Bergkäse
Salz, Pfeffer
Brot

Den in feine Ringe geschnittenen Lauch in Butter bei sanfter Hitze rund 10 min dünsten, bis er weich ist. Die fein gehackten Thymianblätter und das Crème Fraîche einrühren und 1-2 min aufkochen.
Vom Herd nehmen und die Hälfte des geriebenen Käses einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Backofengrill vorheizen. Das Brot unter dem Grill leicht rösten. Die Lauchmischung dick auf das Brot streichen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Grillen, bis die Oberfläche goldbraun ist und Blasen wirft. Sofort servieren.