MANGOLD-TAGLIATELLE

Mangold
400g Tagliatelle (Bandnudeln)
1-2 Kartoffeln (speckig)
200ml Obers
40g Parmesan
20g Bergkäse
1 Becher Crème fraîche
1 Knoblauchzehe
Muskatnuss
Salz, Pfeffer

Den Mangold waschen und in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, vierteln und in hauchdünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Obers am Herd auf die Hälfte einreduzieren und abkühlen lassen. Bergkäse und Parmesan reiben und mit dem Obers, Crème fraîche, Pfeffer und einer Prise Muskat verquirlen. Bandnudeln in Salzwasser al dente kochen. Mangold, Knoblauch und Kartoffelscheiben in heißem Salzwasser ca 2 Minuten kochen. Abseihen und mit den gekochten Nudeln noch heiß in die Obers-Käse-Mischung geben. Alles verrühren und heiß servieren. Auch super mit Gorgonzola und anstelle der Kartoffeln bzw des Mangolds kann man/frau auch Randig samt Grün verwenden.