Pastinakenbrownies

300g Pastinaken
2 EL Nussöl
200g Kochschokolade
300g Butter
300g Zucker
4 Eier
1 Eigelb
80g Mehl
1 EL Kakaopulver
200g gehackte Walnüsse

Geschälte Pastinaken würfeln, im Nussöl bissfest dünsten. Schokolade mit Butter und Zucker über Wasserbad schmelzen und etwas aufschlagen, leicht abkühlen lassen und die restlichen Zutaten nach und nach unterrühren. Die Masse in eine Form füllen (ca 4 cm hoch) und im vorheizten Backrohr bei 170 Grad circa 30 Minuten backen. In Stücke schneiden und servieren. Sehr lecker mit Zimtsahne.
Als Variante 50/50 Pastinaken- und Apfelwürfelchen – anyway,
wir lieben sie!