Punjab – WeiSSkraut

2 EL Sonnenblumenöl
3 kleine Zwiebeln
2 TL frischer Ingwer, fein gerieben
2 TL Kreuzkümmelsamen
1 TL Kurkuma
1 TL Koriandersamen, zerstoßen
Chili, nach Belieben
500g Weißkraut
1 EL mildes Curry
1 EL Ghee oder Butter
Salz, Pfeffer

Die fein gehackten Schalotten, den Ingwer, den gepressten Knoblauch und etwas Chili in einer Pfanne mit heißem Sonnenblumenöl unter ständigem Rühren ca. 3 min. dünsten. Kreuzkümmel, Kurkuma und Koriander hinzufügen und 1 min. mitdünsten. Die Herdplatte auf hohe Stufe stellen
und das in Streifen geschnittene Weißkraut gründlich mit der Gewürzmischung vermengen. Das Currypulver dazu geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 10 min. garen. Ghee unterrühren und servieren.