Rhabarber-Bellini

Für 6 Drinks

  • 300 g Rhabarber
  • 75 g Zucker- je nach Geschmack
  • 1 Flasche Sekt, Prosecco oder Champagner

Rhabarber wenn nötig schälen, in feine Streifen schneiden und mit Zucker und etwas Wasser vermengen. In einem kleinen Topf zum Kochen bringen und einige Minuten köcheln lassen, bis die Masse dick wie ein Kompott wird. Pürieren, bis die Mischung fein glatt ist und abkühlen lassen. Mit eiskaltem Sekt langsam aufgießen bis die Gläser zu ¾ voll sind und mit einem Löffel umrühren. Zum Schluss mit einem Schuss Sekt für Schaum sorgen.