Rindfleischsalat

  • 1kg mageres Suppenfleisch (oder Fett nach dem Kochen wegschneiden), gekocht
  • Karotten
  • Sellerie
  • Petersilwurzel
  • Zwiebel
  • Essiggurken
  • Eier, gekocht
  • Petersilie, fein gehackt
  • Essig, Öl
  • Salz, Pfeffer, Lustenauer Senf

Karotten, Sellerie, Petersilwurzel in sehr feine Streifen schneiden und kurz weichdünsten. Das gekochte und ausgekühlte Fleisch, die Zwiebeln und die Essiggurken ebenso in feine Streifen scheiden. Das Wurzelwerk untermengen und marinieren. Mit hartgekochten, geviertelten Eiern garnieren.