Suppe aus Pastinaken und Steckrüben

1 Zwiebel
300g Pastinaken
300g Steckrübe
2 EL Butter
¾ l Gemüsebrühe
¼ l Milch
3 EL gemahlene Mandeln
100 g Schlagsahne
Salz, Pfeffer
500g gekochte Kartoffeln
2 mittelgroße Zwiebeln
2 EL Olivenöl
100 ml Wasser
3-4 TL Suppenwürze oder Kräutersalz
Curry
100g Frischkäse
Pfeffer, Salz
5 EL Essig
500g Zuckerhut

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Pastinaken und Steckrüben ebenfalls schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel in Butter andünsten, Gemüse zugeben und einige Minuten mitdünsten. Gemüsebrühe und Milch angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen. Ca. 2 Schöpfkellen mit Gemüse aus der Suppe nehmen, die restliche Suppe im Topf pürieren und das Gemüse mit Mandeln und der Sahne einrühren. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken und mit den zuvor entnommen Gemüsewürfeln servieren.

Fein als Topping: Schnittlauch oder Petersilie, gehackteund geröstete Mandeln oder Nüsse, Zwiebelringe oder die klassischen Speckwürfelchen!