Zuckerhutsalat mit Datteln

1 Zuckerhut
1 Orange
½ Zitrone
ca 5 – 10 Datteln
1 würfelzuckergroßes Stück Ingwer
1 TL Ahornsirup
½ TL Chiliflocken
4 EL Olivenöl
Salz
etwas Grün, zB Kresse oder Petersilie

Die Orange und die Zitronenhälfte heiß waschen, jeweils Schale abreiben und Saft auspressen. Datteln aufschneiden, entsteinen und grob hacken. Den Ingwer schälen und sehr fein hacken oder reiben. Für das Dressing Orangen- und Zitronensaft mit Ahornsirup, Ingwer, Salz und Chiliflocken verrühren. Das Öl nach und nach mit einer Gabel zu einer cremigen Sauce unterschlagen. Den Zuckerhut in die einzelnen Blätter teilen, waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Mit der Sauce und den Datteln mischen und abschmecken. Die Kresse oder die Petersilie waschen und trocken schütteln, ev hacken und über den Zuckerhutsalat streuen.

Auch Feigen oder Cranberries sind anstelle der Datteln lecker. Mit Glasnudeln, etwas Sojasauce und gebratenem Tofu auch ein schnelles Hauptgericht.